Aktuelles

PV-Kongress 2019

Optimale Flächennutzung von Photovoltaik in der Landwirtschaft

Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto: Photovoltaik 2030: Große Vorhaben – Grenzenlose Möglichkeiten

Dem Motto entsprechend sind wir beim diesjährigen Photovoltaik Kongress in Österreich eingeladen worden, einen Vortrag über unser neues Anlagenkonzept zu halten.

Die Kernidee hinter unserem Anlagenkonzept ist die senkrechte Aufstellung bifacialer Module, die das Licht von beiden Seiten verwerten können. Die beiden Modulseiten sind nach Osten bzw. Westen gerichtet, dadurch erfolgt die Stromproduktion vor allem am Vormittag bzw. Abend. Ferner verfolgen wir Ansätze, die Flächen ökologisch aufzuwerten. So können auf gleicher Fläche neben der Solarstromproduktion Lebensräume geschaffen werden, die in unserer heutigen, dichten Agrarlandschaft selten geworden sind.

Aktuelles

Informationen zur diesjährigen Generalversammlung 2022

Weiterlesen

Beweidung auf unserer Agri-PV-Anlage in Donaueschingen Aasen.

Weiterlesen

Das ganze Team der Solverde Bürgerkraftwerke Energiegenossenschaft wünscht Ihnen frohe Festtage und einen gesunden Start in das neue Jahr 2022.

Weiterlesen